Health in all Policies

Die Gesundheit wird grösstenteils von Faktoren ausserhalb des Gesundheitsbereichs bestimmt. Public Health Schweiz setzt sich dafür ein, dass die Gesundheitsförderung – insbesondere auch die psychosoziale Ebene von Gesundheit – in allen öffentlichen Entscheidungsbereichen berücksicht wird. Für eine wirksame Gesundheitspolitik müssen alle relevanten Politikbereiche, beispielsweise Wirtschafts-, Finanz-, Raumplanungs-, Bau-, Umwelt- und Sozialpolitik, Konsumentenschutz, Landwirtschaft sowie Bildung und Forschung, miteinbezogen werden.

Public Health Schweiz unterstützt die Strategie von Health in all Policies und verfolgt und begleitet in allen Sektoren Entwicklungen und Entscheide, die Auswirkungen auf Gesundheit und Gesundheitssysteme haben mit dem Ziel, die Gesundheit der Bevölkerung zu fördern sowie die gesundheitliche Chancengleichheit zu verbessern.