Impfen.jpg

Covid-19-Impfmanagement für Spitaldirektionen

16. November 2021, 16.45 -18.45 Uhr | online

Ein Grossteil des Spitalpersonals hat sich in den letzten Monaten gegen Covid-19 impfen lassen. Dies bietet einen hohen Schutz für Patient: innen und Mitarbeitende. Noch sind aber nicht alle Mitarbeitenden in Spitälern geimpft, und die Impfquote fällt je nach Spital unterschiedlich aus.  

Was braucht es, damit sich das Spitalpersonal impfen lässt? Wie werden die Impfmöglichkeiten zielführend organisiert? Welche Kommunikationskanäle haben sich als erfolgreich erwiesen, und welche Rolle spielt das Spitalmanagement?

In Zusammenarbeit mit Swissnoso und im Rahmen der Plattform «Prävention der saisonalen Grippe und Covid» laden wir Sie herzlich zum Forum «Impfmanagement für Spitaldirektionen» ein. Das Ziel des Forums ist es, Best­-Practice­-Erfahrungen und Empfehlungen zum Impfmanagement in den Spitälern vorzustellen und auszutauschen. Praxisorientierte Lösungsansätze werden zur Verfügung gestellt, die übernommen und, allenfalls angepasst, im Arbeitsalltag integriert werden können. Es soll ausserdem diskutiert werden, wie ein Austausch über das Covid-19-Impfmanagement zwischen den Spitälern in Zukunft organisiert werden kann und welche Gefässe dazu aufgebaut werden sollen (regelmässige Online-Foren, Arbeitsgruppen oder anderes). In dem Sinne ist das Forum auch als Kickoff-Meeting zu verstehen. Das Forum richtet sich an Mitglieder der Spitaldirektionen. 

Programm


Teilnahmegebühren

Die Veranstaltung ist kostenlos.


Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen.