AdobeStock_329119752.jpeg

Covid-19 – Weit mehr als eine Viruserkrankung

Einmal im Monat immer montags von 16.45 - 17.45 Uhr | ONLINE

Fast täglich erreichen uns Informationen zu Covid-19-Neuansteckungen, zu Virusmutationen, zu Langzeitfolgen und zu Todesfällen im Zusammenhang mit Covid-Erkrankungen sowie zu Massnahmen zur Bekämpfung des Cornavirus‘. Das gesamte Ausmass der Coronapandemie lässt sich jedoch nur erahnen, denn Covid-19 betrifft nicht nur die Erkrankten, sondern die gesamte öffentliche Gesundheit und das ganze soziale Gefüge. Covid-19 ist weit mehr als nur eine Viruserkrankung.

Mit unserer Gesprächsreihe greifen wir vielfältige Public-Health-Aspekte der Coronakrise auf. Zusammen mit je zwei Fachexpert/innen diskutieren wir online die unterschiedlichen Auswirkungen der Coronapandemie und welche Rolle die öffentliche Gesundheit dabei spielt. Starten Sie mit uns zusammen in den Feierabend und diskutieren Sie einmal pro Monat mit – live bei Ihnen zuhause!


Das Thema Covid-19 wird auch an der Swiss Public Health Conference 2021 vom 25. – 26. August 2021 mit dem Titel „Covid-19 and the public health management of pandemics“ wieder aufgenommen.


Die Daten und Informationen zu den einzelnen Themen finden Sie untenstehend unter den entsprechenden Rubriken.


Programm


29. März 2021: Covid-19 – Stresstest für den Generationenvertrag

26. April 2021: Covid-19 – Die Ungleichheitsschere öffnet sich

31. Mai 2021: Covid-19 – Die Alters- und Pflegeheime im Fokus der Pandemie

28. Juni 2021: Covid-19 – wiederholt sich die Geschichte?

30. August 2021: Covid-19 – Panikmache der Medien?

27. September 2021: Covid-19 – alles Unfug?

25. Oktober 2021: Covid-19 – Röstigraben = Coronagraben?

29. November 2021: Covid-19: Der Blick ins Nachbarland

20. Dezember 2021: Covid-19: Chancen für die Zukunft


T
eilnahmegebühren

Abonnement für die gesamte Reihe (9 Veranstaltungen)
CHF 80.– für Mitglieder von Public Health Schweiz
CHF 150.– für Nicht-Mitglieder
CHF 30.– für Studierende und Doktorierende

Einzelner Anlass
CHF 30.– für Mitglieder | Nicht-Mitglieder | Studierende und Doktorierende


Anmeldung

Sie können sich hier für die ganze Reihe oder für eine einzelne Veranstaltung anmelden.


Credits

Die Veranstaltungsreihe wird von den Swiss Public Health Doctors (SPHD/FMH) für die ärztliche Fortbildung pro Abendveranstaltung mit je 1 Kreditpunkt anerkannt.


Zielgruppe

Die Veranstaltungen richten sich an Fachpersonen, Medienschaffende sowie an interessierte Personen aus der Bevölkerung.

Hinweis zu Zoom

Die Anlässe werden online per Zoom durchgeführt. Sie erhalten den Zugangscode und eine Anleitung zu Zoom kurz vor dem Anlass.


Partner


SPHD.jpg